Verband der Humus- und Erdenwirtschaft

Region Nord

Service

Qualitätsbetreuung

Die RAL-Gütesicherungen der Bundesgütegemeinschaft Kompost (BGK) e.V. sind ein anerkanntes und weit verbreitetes System zur Qualitätssicherung von Dünge- und Bodenverbesserungsmitteln für Stoffe aus der Kreislaufwirtschaft.

Der VHE-Nord ist seit Anbeginn mit der Durchführung der Qualitätssicherung von der BGK beauftragt und betreut gegenwärtig 86 Produktionsanlagen, die sich der freiwilligen RAL-Gütesicherung der BGK unterziehen.

Neben der telefonischen Unterstützung und Beratung in allen Dingen der RAL-Gütesicherung werden die Produktionsanlagen regelmäßig vor Ort begutachtet. Dabei werden sowohl die Prozess- als auch die Produktqualität geprüft und es wird auf die Einhaltung der relevanten rechtlichen Vorschriften hingewiesen.

Die Güte- und Prüfbestimmungen sowie die Durchführung der Qualitätsbetreuung werden an den neuesten Stand angepasst. Dementsprechend werden auch die Unterlagen für die Anlagenbesuche (Prüfliste/Prüfbericht, Anlagenbeschreibung) laufend aktualisiert.

Die RAL-Gütesicherung hat sich in den letzten Jahren bewährt und garantiert dem Kunden eine hohe Produktqualität, die transparent ist und im Markt offensiv beworben wird.

 

Verband der Humus- und Erdenwirtschaft

Region Nord

Fakten

Tonnen Bioabfälle und Grüngut

Tonnen gütegesicherte Komposte und Gärprodukte

Verbandsmitglieder